LEP CH 2018–20202018-10-26T11:58:26+00:00

LEP CH auf dem Chrischona-Campus

Januar 2019 bis März 2020

Dauer

Die 17 Kurstage verteilen sich auf 2- und 3-Tagesmodule.

Daten

29.–30. Januar 2019 Modul 1: Lernen und Entwicklung
9.–10. April 2019 Modul 2: Kommunikation und Dialog
2.–4. Juli 2019 Modul 3: Führungsarbeit Basic
3.–4. September 2019 Modul 4: Konfliktbearbeitung
19.–21. November 2019 Modul 5: Systemische Gemeindeentwicklung
21.–22. Januar 2020 Modul 6: Kulturdesign im Gemeindebau
3.–4. März 2020 Modul 7: Gruppendynamik und Teamentwicklung

Präsentation der Evaluation und Abschlussfeier: Termin noch offen.

 Kosten

Der Kurs kostet Fr. 3400.- (inkl. Seminarunterlagen). Literatur wird je nach Bedarf selbständig angeschafft. Die Übernachtungskosten auf dem Chrischona-Campus werden von den Teilnehmenden jeweils direkt vor Ort bezahlt.

Kursleitung:

Wilf Gasser leitet seit vielen Jahren die Mosaik-Kirche (Chrischona) in Neftenbach (CH). In zahlreichen Aus- und Weiterbildungen hat er seine praktische Erfahrung durch umfassendes Fachwissen ergänzt und sich zum Coach und Organisationsberater qualifiziert. Er lehrt als Gastdozent am Theologischen Seminar St. Chrischona und leitet seit vielen Jahren das «ifge», in welchem er durch Kurse und Beratungen die Kompetenzerweiterungen in der örtlichen Gemeindearbeit fördert.

Daniel Schenker ist begeisterter Pastor und Leiter der evangelischen Freikirche Chrischona in Stein am Rhein (CH). Seine Leidenschaft ist es, Menschen zu fördern und Gemeinden weiter zu entwickeln. Dazu hat er sich gezielt weitergebildet. Seit einigen Jahren ist er als ifge-Partner und Ausbildner in verschiedenen Kursen dabei und berät auch Gemeinden auf ihrem Entwicklungsweg.

Kurs-Details

Termin:

Januar 2019 bis März 2020

Kosten:

Fr. 3400.-

Ort:

Chrischona-Campus in Bettingen bei Basel

Kursinfo als PDF

 

 

Jetzt anmelden

Anmeldung

 

*Pflichtfelder